Single treff wuerzburg new christian dating books

Aber dürfen wir in diesem Jahr nach den Geschehnissen im September überhaupt fröhlich feiern? Auch die Zeit vor 2000 Jahren, in die die Geburt Jesu, des Sohnes Gottes, fiel, war eine unruhige Zeit.

Gerade er sollte nach Gottes Willen den Frieden auf die Erde und damit zu uns Menschen bringen.

Unser Lager lag mitten im Wald in dem kleinen romantischen Ort Hornbaek auf Seeland direkt am Öresund. Es ist die schmalste Stelle zwischen den beiden Ländern. Unsere Baracken hatten Namen, und es zeugt fast von Galgenhumor, dass unsere den Namen WALDESLUST trug. Unmittelbar hinter der Baracke verlief der Stacheldrahtzaun, an dem entlang rund um die Uhr dänische Wachposten mit geschultertem Gewehr patrouillierten.

Sie kannten bald jeden von uns und unsere Gewohnheiten.

Liebe Leserinnen und Leser, Weihnachten ist ein fröhliches Fest, das Fest der Freude und des Friedens.

Es ist der Geburtstag unseres Herrn Jesus Christus.

Herausgeber: in der Landsmannschaft Ostpreußen e.v. Kreisvertreter: Joachim Rudat, Klinkerstraße 14, Moorrege Telefon und Fax: Konten der Kreisgemeinschaft Wehlau e.v.: Sparkasse Syke, Blz , Kto-Nr , Postgirokonto beim Postgiroamt Hamburg Redaktionsleitung: Hans Schlender, Schellingstraße 100, Hamburg Telefon: und Fax: Heimatbriefversand: Willi Preiß, Längenthaler Straße 29 A, Inning am Holz Telefon: ; Fax: Heimatkreisdatei: Hans Schlender, Schellingstraße 100, Hamburg Telefon: und Fax: Ortsplanarbeit: Harry Schlisio, Bussardweg 5, Lauda-Königshofen Telefon und Fax: Auflage: Stück Internet - Adresse: Druck und Vertrieb: Druckerei Gerhard Rautenberg, Blinke 8, Leer Redaktionsschluß ist jeweils am 15. - Die Redaktion behält sich Änderungen, Kürzungen sowie den Zeitpunkt der Veröffentlichung der eingesandten Berichte vor.

Comments